schwedisch Wortschatz Wörter wichtig häufig lernen Sprache
Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte, zu erkennen an dem *. Der Preis bleibt für Dich gleich und ich bekomme gegebenenfalls eine kleine Provision für die Empfehlung. Danke für Deine Unterstützung!

Du hast Dir schon immer mal vorgenommen endlich ein paar schwedische Wörter zu lernen?
Ok, hej und hejdå kennst Du schon. Aber das reicht Dir einfach nicht? Du möchtest im Urlaub mehr verstehen und wenn es geht dann Dich auch etwas unterhalten können?
Da es immer schwierig ist wichtige schwedische Wörter herauszufinden und sich dann zu entscheiden, welche das nun wirklich sind, habe ich sie für Dich einmal eine Sammlung zusammengestellt.

Wichtige schwedische Wörter

Ok, ich habe Dir jetzt nicht die offensichtlichsten Vokabeln herausgesucht. Sondern auch ein paar Worte, die vielleicht nicht gleich als erstes auf Deiner Favoriten-Vokabel-Liste stehen würden. Damit das Lernen Dir etwas leichter fällt, gibt es natürlich die deutsche Übersetzung dazu und auch gleich einen Beispiel-Satz. Die Wörter habe ich im schwedischen Alphabet geordnet. Da kannst Du dann auch gleich einmal vergleichen, wo der Unterschied vom deutschen zum schwedischen Alphabet ist.

Wenn Du all die schwedischen Wörter gelernt hast, dann hast Du schon eine gute Basis und kannst Dich etwas entspannter sprachlich in Schweden aufhalten.

Am Ende des Artikels habe ich dann noch eine Überraschung für Dich. Lies also wirklich bis zum Ende, damit Du sie nicht verpasst.

Und noch etwas, bevor Du Dich in die Wörterflut stürzt. Alle Wörter im Schwedischen werden am Wortanfang klein geschrieben. Außnahmen sind Eigennamen und der Satzanfang.

Wichtige schwedische Wörter A – E

allt – alles     (Kan du äta upp allt? – Kannst du alles aufessen?)
alltid – immer     (Han är inte alltid sen. – Er ist nicht immer zu spät.)
andra – andere     (Det är den andra. – Das ist der/die andere.)
barn – Kind     (Det vet till och med barn. – Das wissen sogar Kinder.)
berätta – erzählen     (Berätta vad du såg. – Erzähl, was Du gesehen hast.)
betyda – bedeuten     (Vad betyder ditt namn? – Was bedeutet Dein Name?)
borde – solltest     (Kanske jag borde göra det. – Vielleicht sollte ich das machen.)
bort – weg     (Gå bort från det där. – Geh von dort weg.)
bättre – besser     (Det är kanske bättre att jag gör det. – Es ist vielleicht besser, dass ich das mache.)
dag – Tag     (Ge mig en dag eller två. – Gib mir ein oder zwei Tage.)
detta – dies/e/er/das     (Jag vet allt detta. – Ich weiß das alles.)
ditt – dein/e/es     (Det är ditt val, Sara. – Es ist deine Wahl, Sara.)
död – tot     (Tror du att han är död? – Glaubst Du, er ist tot?)
döda – töten     (Jag kan döda dig. – Ich kann dich töten.)
efter – nach     (Ge mig den efter du har ätit. – Gib mir das, nachdem du gegessen hast.)
en / ett – ein/eine/einer/eines     (Kan du ge mig ett äpple, tack. – Kannst du mir bitte einen Apfel geben.)

Wichtige schwedische Wörter F – J

fel – falsch     (Det är fel. – Das ist falsch.)
fick – bekam     (När fick ni den här? – Wann habt ihr den bekommen?)
fortfarande – immernoch     (Jag har forfarande tid. – Ich habe immernoch Zeit.)
förlåt – entschuldige     (Förlåt oss. – Entschuldige uns.)
förstår – verstehen     (Jag förstår er! – Ich verstehe euch!)
ge – geben     (Ge mig de där. – Gib mir die dort.)
gick – ging     (Han gick ut. – Er ging raus.)
gillar – mögen     (Jag tror att Mary gillar mig. – Ich glaube, Mary mag mich.)
gjort – gemacht     (Du har gjort rätt. – Du hast es richtig gemacht.)
gjorde – machte     (Vad gjorde du? – Was machtest du?)
god – gut     (Ta god tid på dig. – Nimm Dir genügend Zeit.)
gud – Gott     (Gud finns. – Gott gibt es.)
gå – gehen     (Går du till Linas fest? – Gehst du zu Linas Fest?)
gång – Mal     (Jag har bara varit där en gång. – Ich war nur ein Mal dort.)
inga – keine     (Inga men. – Keine Aber.)
hallå – hallo     (Hallå, var är vi? – Hallo, wo sind wir?)
helt – ganz     (Ni har helt rätt. – Ihr habt absolut recht.)
hem – zu Hause     (Tom har inget hem. – Tom hat kein zu Hause.)
heter – heißen     (Han heter Thomas. – Er heißt Thomas.)
hit – hierher     (Varför kom du tillbaka hit? – Warum kamst du hierher zurück?)
hjälpa – helfen     (Vi måste hjälpa Peter. – Wir müssen Peter helfen.)
hjälp – Hilfe     (Jag vill bara vara till hjälp. – Ich will nur Hilfe leisten.)
händer – passieren     (Händer detta verkligen? – Passiert das wirklich?)
hör – hören / melden     (Hör av dig! – Melde Dich!)
igen – kein/e/er     (Ingen har köpt mjölk. – Keiner hat Milch gekauft.)
innan – vor     (Hon kom inte innan två. – Sie kam nicht vor zwei.)
jag – ich     (Jag sover gott. – Ich schlafe gut.)

Wichtige schwedische Wörter K – O

komma – kommen     (Kan du komma? – Kannst Du kommen?)
känner – kennen     (Känner du henne? – Kennst du sie?)
ledsen – traurig     (Karin är ledsen. – Karin ist traurig.)
liten – klein     (Det är en liten katt. – Das ist eine kleine Katze.)
liv – Leben     (Är du vid liv? – Bist Du am Leben?)
länge – lange     (Honom har hon inte sett på länge. – Ihn hat sie lange nicht mehr gesehen.)
mamma – Mama     (Jag är inte din mamma. – Ich bin nicht deine Mutter.)
menar – meinen     (Vad menar de? – Was meinen sie?)
mer – mehr     (Det finns mycket mer att se. – Es gibt noch viel mehr zu sehen.)
mina – mein/e     (De var mina.  – Das waren meine.)
mycket – viel     (Hur mycket pengar har du? – Wie viel Geld hast du?)
många – viele      (Hur många vill ni ha? – Wie viele wollt ihr haben?)
nästan – fast     (Det hände nästan en olycka. – Es ist fast ein Unfall passiert.)
någon – jemand     (Kan du se någon? – Kannst Du jemanden sehen?)
några – einige      (Jag har några till. – Ich habe noch einige.)
när – wann     (När kommer tåget? – Wann kommt der Zug?)
och – und     (Jag och Mia ska åka på semester. – Mia und ich fahren in den Urlaub.)
också – auch     (Ta lite åt mig också. – Nimm auch etwas für mich.)

Wichtige schwedische Wörter P – T

pappa – Papa     (Hur är det med din pappa? – Wie geht es deinem Papa?)
pengar – Geld     (Ge dem pengar. – Gib ihnen Geld.)
prata – reden     (Vem vill du prata med? – Mit wem willst Du sprechen?)
precis – genau/ gerade     (Jag skulle precis göra det. – Ich wollte es gerade machen.)
rätt – recht     (Du kanske har rätt. – Du hast vielleicht recht.)
saker – Sachen     (Det där är mina saker. – Das dort sind meine Sachen.)
se – sehen     (Jag ser allt. – Ich sehe alles.)
sen – spät     (Jag är sen. – Ich bin zu spät.)
själv – selbst     (Tom är inte sig själv. – Tom ist nicht er selbst.)
sluta – aufhören     (Jag måste sluta. – Ich muss aufhören.)
Sverige – Schweden (Jag tycker om att semestra i Sverige. – Ich mag es in Schweden Urlaub zu machen.)
stanna – bleiben     (Tom kan inte stanna. – Tom kann nicht bleiben.)
stor – groß     (Hur stor är du? – Wie groß bist du?)
står – stehen     (Alla står upp. – Alle stehen auf.)
såg – sah     (Tom såg inte det. – Tom sah das nicht.)
säg – sag     (Säg åt Chris att vänta. – Sag Chris, er soll warten.)
säga – sagen     (Vad ska jag säga till Tom? – Was soll ich Tom sagen?)
tar – nehmen     (Jag tar det. – Ich nehme das.)
tid – Zeit     (Ta tid på dig. – Nimm dir Zeit.)
tillbaka – zurück     (Jag vill att du kommer tillbaka till Stockholm. – Ich möchte, dass du zurück nach Stockholm kommst.)
titta – schau     (Titta på oss. – Schau uns an.)
tre – drei     (Får jag ta tre? – Darf ich drei nehmen?)
trodde – dachte     (Jag trodde att jag var i tid. – Ich glaubte, dass ich rechtzeitig war.)
tycker – mögen     (Jag tycker inte om det där. – Ich mag das nicht.)
tänker – denken     (Jag tänker ge det till Tom. – Ich denke, ich werde das Tom geben.)

Schwedische Wörter U – Ö

ursäkta – entschuldige     (Kan du ursäkta dig? – Kannst Du Dich entschuldigen?)
utan – ohne     (Jag kan inte göra detta utan dig. – Ich kann das nicht ohne dich machen.)
varit – gewesen     (Har ni varit i Göteborg? – Seit ihr in Göteborg gewesen?)
vart – wohin     (Vart ska ni gå? – Wohin wollt ihr gehen?)
veta – wissen     (De vill inte att du ska veta. – Sie wollen nicht, dass du das weißt.)
vilken – welcher     (Vet du vilken dag det är idag? – Weißt Du, was für ein Tag heute ist?)
ville – wollen     (Det var allt jag ville säga. – Das war alles, was ich sagen wollte.)
visste – wissen     (Jag visste för mycket. – Ich wusste zu viel.)
vår – unser     (Den där var vår. – Das war unser.)
vänta – warte     (Vänta här! – Warte hier!)
år – Jahr/Jahre     (Det här kommer att ta år. – Das wird Jahre dauern.)
åt – dagegen      (Vad kan man göra åt det?  – Was kann man dagegen machen?)
älskar – lieben     (Älskar ni Åsa? – Liebt ihr Åsa?)
över – über     (Jag kommer över det. – Ich komme drüber hinweg.)

So, das waren die versprochenen 100 wichtigen schwedischen Wörter, damit Du schon mal eine gute Basis für Deine Schwedisch-Kenntnisse hast.
Noch mehr schwedische Wörter kannst Du auch in anderen Artikeln auf diesem Blog lesen. Unter der Kategorie „Sprich Schwedisch“ findest Du vieles von False Friends über Urlaubs-Wörter oder einfach tierische Vokabeln und vieles mehr.

Und wenn Du jetzt angefixt bist und noch mehr lernen möchtest, dann kannst Du Dich gerne für meinen Online-Kurs „21 Tage Schwedisch“ anmelden. Wir beginnen am 8.März 2021.


Möchtest Du Dir den Artikel für später auf Pinterest abspeichern, kannst Du das jetzt machen.

Welches sind die 100 häufigsten bzw. wichtigsten schwedischen Wörter? Dazu gibt es sicherlich unterschiedliche Aussagen. Ich habe ein paar Wörter zusammengestellt. Wenn Du diese in Deinem Wortschaftz hast, dann bist Du schon mal gut gewappnet, wenn es zum Schwedisch sprechen kommt. #einfachschweden #schwedischesprache #schwedischlernen